Alle Infos – Basar VI

Veröffentlicht von Beatrice am

Vielen herzlichen Dank, dass Du Dich zum Basar VI angemeldet hast. Dieser findet statt vom 28.06.-30.06.19 in 97239 Aub bei Würzburg.

Im Folgenden findet Ihr alle wichtigen Infos rund zum Basar VI. Bitte lest sie Euch durch, damit wir uns vor Ort nicht den Mund fusselig reden 😉

Anfahrt

Damit Du das Gelände gut findest ist hier der Link zu google Maps: https://goo.gl/oT6B8m

Die Koordination fürs Navi sind: 49.547445, 10.061015

Anreise

Donnerstag, 27.06.19 ab 14 Uhr

Freitag, 28.06.19 von 12 Uhr bis 18 Uhr

Bitte beachtet, dass die Frühanreise am Donnerstag € 5,00 kostet (sowohl für Kinder als auch für Erwachsene). Das Geld werden wir vor Ort in Bar kassieren.

Check-In

Donnerstag, 18 bis 21 Uhr im Bereich der Taverne

Freitag, 12 bis 18 Uhr Drive-In Check-In am Zufahrtsweg. In dieser Zeit und an diesem Ort wird zeitgleich der Kinder Check-In stattfinden. So das Ihr alle Formalitäten erledigt habt, bevor Ihr aufbaut.

Solltest Du erst später anreisen können, setzt Dich bitte mit uns telefonisch unter 0173-9004459 oder per Mail orga@kranke-geister.org in Verbindung.

Ablauf Drive-In Check-In

  1. Fahrzeug beim Check-In Parkpatz abstellen (ist ausgeschildert)
  2. Ticket in digitaler oder gedruckter Form vorzeigen
  3. Einlassbändchen anlegen lassen 
  4. Platz zum Lageraufbau suchen
  5. Mit Fahrzeug in die Entladezone fahren
  6. Fahrzeug ausladen
  7. Fahrzeug zum endgültigen Parkplatz bringen
  8. In Ruhe Aufbauen
  9. Anderen / der Orga beim Aubauen helfen
  10. in Rolle gehen

Time-In

Es gibt kein festes Time-In. Wer aufgebaut hat, kann sich seine Gewandung anziehen und loslegen. Wir werden versuchen, so früh wie möglich die Taverne bespielbar zu machen, damit Ihr dort jederzeit anfangen könnt zu spielen.

Wer mehr zum Hintergrund und zum Setting wissen möchte, folgt bitte einfach diesem Link

https://kranke-geister.org/category/it-hintergrund/

Basar Setting

Wenn Du im Vorfeld wissen möchtest, in welchem speziellen Setting wir uns auf dem Basar befinden, klicke bitte auf nachfolgendem Link:

https://kranke-geister.org/numai-setting-basar-vi/

Lager-Dekoration – Wettbewerb

Wir wünschen uns, dass ihr alle Euch wunderschöne ambientige Lager schafft. Daher bitten wir Euch:

  • Bringt Tücher, Kissen und Deko-Kram mit bis der Arzt kommt.
  • Sorgt für ausreichende nächtliche Beleuchtung.
  • Lasst kein Müll oder anderen OT-Kram in Euren Lagern liegen.
  • Tarnt OT-Bereiche so gut es irgend geht ab.

Und wenn Ihr mögt, könnt Ihr an unserem Wettbewerb Unser Zuhause soll schöner werden teilnehmen und einen Preis von der Tavernen-Crew gewinnen.

Verkaufs-Basar zu Gunsten der Klinikclowns e.V.

Auch, wenn wir die Waren auf dem Basar in Euro verkaufen, gehört auch das Verkaufszelt zum IT-Spielbereich. Daher möchten wir Euch bitten auch im Basar-Zelt in Rolle zu bleiben.

Das Basar-Zelt wird in die Taverne integriert, so dass Ihr am Samstag nicht nur fleißig shoppen, sondern auch entspannt den ein oder anderen Drink zu Euch nehmen könnt.

Ablauf des Basars

  1. Plündert Euren Fundus und sucht IT-taugliche Sachen raus, die Ihr nicht mehr benötigt
  2. Ladet Euch eine Verkaufsliste und die Verkaufsetiketten herunter
  3. Füllt die Liste und die dazugehörigen Etiketten aus
  4. Befestigt die Etiketten an den Verkaufsobjekten
  5. Packt alles in eine Kiste und ladet diese ins Auto
  6. Bringt die Kiste zusammen mit der Liste am Samstag zwischen 11 und 12 Uhr zum Basar-Zelt (Ihr könnt uns die Liste im Vorfeld auch schon per Mail zukommen lassen)
  7. Besucht zwischen 14 Uhr und 17 Uhr den Basar, schaut Euch um und kauft Dinge (Ihr habt ja schließlich Platz gemacht im Fundus)
  8. Kommt gegen 17 Uhr wieder, ladet Eure nicht verkauften Sachen wieder ein und kassiert das Geld (abzüglich der 10% Spende für die Klinikclowns e.V.) für die verkauften Produkte

Selbstverständlich dürft Ihr auch außerhalb des eigentlichen Verkaufs-Basars jederzeit Geld in die Spendenbox werfen 😉

Eure Kundennummer entnehmt Ihr bitte Euren Tickets:

kundennummer basar vi

Tombola

Auch in diesem Jahr, werden wir wieder eine Tombola veranstalten. Jedes Los kostet 1 Euro und der Erlös geht als 100% Spende an die Klinikclowns e.V.

Die Lose können beim Check-In und am Samstag in der Taverne gekauft werden. Wenn es sich ergibt, werden wir auch Freiwillige über den Platz schicken, um die Lose feilzubieten.

Die Tombola-Preise legen wir Samstagmittag in der Taverne aus. Geht einfach mit Euren Losen zur Tavernen-Crew, zeigt sie vor und lasst Euch überraschen.

Wir haben jede Menge Sachpreise von den unterschiedlichsten Händlern, von Künstlern und anderen Leuten erhalten.

Gern könnt Ihr Euch auch noch bei uns melden, wenn Ihr selbst etwas beisteuern möchtet.

Kinder

Es sind Kinder auf dem Platz… viele Kinder. Damit alle ein entspanntes und friedliches Miteinander haben, sind hier zwei wichtige Regeln:

  1. Bitte stattet Eure Kinder mit Patches oder Schärpen aus:
    • Rot: Das Kind darf ohne einen Elternteil den Zeltplatz nicht verlassen
    • Gelb: Das Kind darf in Begleitung eines Erwachsenen den Zeltplatz verlassen
    • Grün: Das Kind kann kommen und gehen, wie es lustig ist
  2. Bitte bringt bis zum Einbruch der Dunkelheit Eure Kinder ins Bett oder zumindest ins eigene Lager. Ab 21:30 Uhr oder mit Einbruch der Dunkelheit (was halt früher ist) ist die Taverne für alle über 18 vorbehalten

Kinder-Plot

Der Kinder-Plot startet am Freitagabend gegen 18 Uhr und zieht sich über den Samstag. Ziel des Kinder-Plot-Teams ist es, die Kinder an gutes Rollenspiel (noch weiter) heranzuführen und ihnen ein paar aufregende, lehrreiche und interessante Spiel-Momente zu bereiten.

Im Mittelpunkt wird das Thema “Ausspielen” stehen. Der Kinder-Plot ist keine Kinderbetreuung. Die Aufsichtspflicht liegt bei den erwachsenen Begleitpersonen.

  • Kinder mit rotem Patch können gern in Begleitung eines Elternteils teilnehmen
  • Kinder mit gelben und grünen Patches dürfen gern allein mitmischen

NSC

Bitte denkt daran, dass Ihr numainische Einheimische spielt und Euch entsprechend ausstattet. Wir werden für Euch einige Kaftane, Turbane, Arm-&Beinwickel aus unserem Fundus mitbringen. Wenn ihr Eure Gewandung optimal auf Euch abstimmen wollt, könnt ihr aber selbstverständlich auch gerne eigene Kaftane und Turbane und Accesoires mitbringen. Diese bekommt Ihr recht günstig auf ebay und einen Turban kann man sich hervorragend aus einem etwa 5m langen und 1m breiten Tuch wickeln.

Wir geben Euch während der Check-In Zeiten sehr gerne eine Einweisung ins Turbanwickeln. Euer vor-Ort-Briefing ist am Freitag, 28.06.19 um 19 Uhr. Alle NSCs, die bereits am Donnerstag anreisen, erhalten Ihr Briefing am Donnerstag, 27.06.19 um 19 Uhr.

Die Briefings finden jeweils im Crew-Lager statt.

Ein schriftliches Vorab-Briefing versenden wir ca. 4 Wochen vor dem Basar. Alle wichtigen Hintergrund-Infos zu Numa findet Ihr auf der Homepage unter:

https://kranke-geister.org/category/it-hintergrund/ 

Infos zum Setting findet Ihr unter: 

https://kranke-geister.org/numai-setting-basar-vi/

Sani

Wir werden selbstverständlich Sanis mit entsprechender Ausbildung und Ausrüstung auf dem Gelände haben. Solltet Ihr einen Sani benötigen, meldet Euch bitte in der Taverne.

Hunde

Grundsätzlich sind Hunde nach Rücksprache mit uns erlaubt. Sie müssen sowohl anderen Hunden als auch Kindern und Erwachsenen gegenüber sozialverträglich sein. Auch ist es uns wichtig, dass sie sich von ihrem Besitzer jederzeit abrufen lassen und innerhalb des Zeltplatzes angeleint sind und ein Maulkorb tragen.

Außerhalb des Geländes müsst Ihr selber entscheiden was Ihr mit den Vierbeinern macht. Da Tretminen auf dem Gelände sehr unangenehm sind und zu schlechter Stimmung führen, bringt eure Kotbeutel mit, damit Ihr die Haufen Eurer Hunde einsammeln könnt.

Taverne

Wir werden in diesem Jahr unsere eigene Taverne betreiben und wollen Getränke zu moderaten Preisen anbieten.

Kaffee und Tee bieten wir kostenfrei bzw. gegen Spende an die Klinikclowns e.V. an.

Tavernen-Karten könnt Ihr beim Check-In und später auch in der Taverne erstehen.

Bringt bitte unbedingt eigene Trinkbehälter für ein schönes Ambiente mit.

Sanitäre Anlagen

Auf dem Gelände gibt es neben den Toiletten auch Duschen. Diese haben standardmäßig kaltes Wasser. Wer gern warm duschen möchte, kann sich in der Taverne eine Duschmarke kaufen. Die Marke kostet € 1,00 (€ 0,20 gehen hiervon als Spende an die Klinikclowns e.V. ). Hierauf haben wir leider keinen Einfluss, das ist eine Besonderheit dieses Platzes.

Mit dieser könnt Ihr ca. 20 Minuten lang unter zwei Duschen mit warmen Wasser duschen. Um Geld zu sparen und die Umwelt zu schonen, empfehlen wir Euch direkt mindestens zu zweit unter die Dusche zu hüpfen 😉

Bezahlen könnt Ihr die Marken in Bar oder natürlich auch gerne direkt mit Eurer Tavernen-Karte.

Badezuber

Das Krabat ist wieder am Start. Alle OT-Kosten sind durch den Conbeitrag abgedeckt. Ihr müsst lediglich genug IT-Münzen bereithalten und einen Termin buchen, um einen Zuber für Euch zu haben. Bitte denkt an ein paar grundlegende Regeln:

  • Erst duschen (mit Seife), dann zubern
  • Bitte nicht in den Zuber gehen, wenn ansteckende Krankheiten bestehen
  • Körperflüssigkeiten jeglicher Art bitte ausserhalb des Zubers entsorgen
  • Wenn ihr während des Zuberns mit Getränken bedient werden wollt, klärt das vorher in der Taverne

Verpflegung

Der Basar ist ein Selbstverpflegungs-Con. Wir werden jedoch das Nudelhaus Yamada zu Gast haben. Dort könnt Ihr Euch (so lange der Vorrat reicht) mit ein paar Kleinigkeiten versorgen.

Einkaufsmöglichkeiten

Ganz in der Nähe des Zeltplatzes gibt es ein paar Einkaufsmöglichkeiten. Wer also noch mal seine Vorräte auffüllen möchte, kann dies Problemlos tun.

Müll

Vor Ort gibt es Müllcontainer, in denen der getrennte Müll entsorgt werden kann. Bitte bringt eigene Mülltüten mit.

Holz

Bitte bringt Euer eigenes Holz mit. Wir werden keines zur Verfügung stellen.

Biertischgarnituren

Es wird keine Biertischgarnituren zum Ausleihen geben, da wir diese für die Taverne, den Zuber und das Basar-Zelt benötigen.

Das soll es nun auch endlich von unserer Seite gewesen sein. Wir freuen uns sehr auf den Basar und darauf Euch alle persönlich dort begrüßen zu dürfen.

Alles Liebe, Deine

Kranke Geister Orga

Kategorien: Intern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.